30.04.2022

Adler Group S.A.: Mitglieder des Verwaltungsrats bieten nach Erteilung eines 'Disclaimer of Opinion' Rücktritt an

Adler Group S.A. / Schlagwort(e): Personalie
Adler Group S.A.: Mitglieder des Verwaltungsrats bieten nach Erteilung eines 'Disclaimer of Opinion' Rücktritt an

30.04.2022 / 20:32 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Mitteilung nach Art. 17 Abs. 1 Marktmissbrauchs-Verordnung (Verordnung (EU) Nr. 596/2014)

--------------------------------------------------------------------------------

Mitglieder des Verwaltungsrats bieten nach Erteilung eines "Disclaimer of Opinion" Rücktritt an

Aufgrund der Erteilung des "Disclaimers of Opinion" (Versagungsvermerk) durch den Abschlussprüfer für den Konzernabschluss und den Einzelabschluss der Adler Group S.A. haben alle Mitglieder des Verwaltungsrats, die im Jahr 2021 ein Mandat innehatten, ihren Rücktritt mit sofortiger Wirkung angeboten.

Für die Weiterführung der Geschäftstätigkeit des Unternehmens wurden die Rücktritte von Thilo Schmid, Thomas Zinnöcker sowie des Co-CEOs Thierry Beaudemoulin nur mit Wirkung zur Hauptversammlung der Gesellschaft am 29. Juni 2022 angenommen.

Der Verwaltungsrat besteht nun aus dem Verwaltungsratsvorsitzenden Prof. Dr. A. Stefan Kirsten, dem CEO und Daily Manager Thierry Beaudemoulin, Thilo Schmid und Thomas Zinnöcker. Der Verwaltungsrat wird sich auf der Hauptversammlung zur Wiederwahl stellen.

 

Großherzogtum Luxemburg, 30. April 2022

Adler Group S.A.

Verwaltungsrat

 

 


30.04.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

zurück